Software Download Service Agentur Kontakt

Programm HomepageFIX - eigene Hompage erstellen - Onlinhilfe

eigene Internetseite erstellen


Laden Sie als erstes das Programm zum eigene Homepage erstellen herunter!


jetzt kostenlos runterladen




HomepageFIX

Inhaltsverzeichnis


1 Allgemeines

2 Datei 
- Neue Internetseite
- Internetseite öffnen
- Internetseite löschen
- Programm beenden

3 Hilfe 
- Hilfedatei
- Registrieren
- Update
- Info

4 Internetseite bearbeiten
- Logogenerator / Fertiges Logo öffnen
- Menüpunkte festlegen
- Seiteninhalt des Menüpunktes
- Vorschau starten

5 Impressum und Kontakt
- Impressum
- Kontaktformular
- Fusszeile

6 Farben und Schriften
- Menü
   - Menü Farbe
   - Menü Maus Farbe
   - Menüschrift Farbe
   - Menüpfeil - Grafik
   - Breite des Menüs
- Texte - Grundeinstellungen
   - Schriftart
   - Schriftgröße
   - Text Farbe
   - Hintergrundfarbe
   - Hintergrundfarbe außen
   - Hintergrundgrafik verwenden
- Hyperlinks - Grundeinstellung
   - Link Farbe
   - Link Farbe mit Maus
- Trennlinie zwischen den Blöcken
   - Trennlinie Farben
   - Trennlinie Art (Form)
- Rahmen um die komplette Seite
   - Rahmen verwenden
   - Rahmen Farbe
- Fusszeile
   - Fusszeile Hintergrund Farbe
   - Fusszeile Text Farbe
   - Datum der letzen Änderung anzeigen
- Pipette
- Vorschau starten (F9)


7 Internetseite anmelden

8 Internetseite veröffentlichen

9 Zusätzliches

10 FAQ





  1 Allgemeines
Kurzanleitung:

1. Erstellen Sie Ihr Logo
2. Legen Sie alle Menüpunkte fest
3. Bestimmen Sie die Breite der Menüpunkte unter Verwendung der Seitenvorschau
4. Bearbeiten Sie die Blöcke zu den einzelnen Menüpunkten
5. Veröffentlichen Sie Ihre Internetseite

Nachträgliche Änderungen an der Breite der Menüpunkte wirken sich auf die Darstellung der gesamten Internetseite aus!!


Bilder - Urheberrechte
Achten sie darauf, dass Sie nicht jedes beliebige Bild aus dem Internet verwenden können. Verwenden Sie nur Bilder, die nicht gegen das Urheberrecht verstossen. Im Punkt Zusätzliches nennen wir Ihnen einige Links. Dort erhalten Sie Bilder, die Sie ohne Bedenken verwenden können.

Bilder - Grösse
Nehmen Sie nicht zu große Bilder. Nicht jeder Internetnutzer hat eine DSL-Leitung. Je grösser die Anzahl der Bilder und je grösser die Dateigrösse eines einzelnen Bildes, desto länger dauert die Zeit, um Ihre Seite im Internet mit einem Browser zu öffnen.

Browser
Schauen Sie sich Ihre fertige Internetseite mit zwei verschiedenen Browsern im Internet an. Es gibt Unterschiede zwischen der Anzeige des Internet Explorers und Firefox.


 2 Datei 
Neue Internetseite
Hier geben Sie zunächst einen Projektnamen für Ihre Internetseite an.

Internetseite öffnen
Hier öffnen Sie bereits erstellte Internetseiten.

Internetseite löschen
Hier löschen Sie bereits erstellte Internetseiten lokal.

Programm beenden
Hier beenden Sie das Programm HomepageFIX (alternatives Tastenkürzel: ALT + F4)



  3 Hilfe
Hilfedatei
Hier finden Sie Hilfe und Erklärungen zum Programm HomepageFIX.

Registrieren
Hier kommen Sie auf die Internetseite, damit Sie HomepageFix registrieren können. Sollte dieses Feld grau hinterlegt sein, sind Sie bereits registriert und besitzen eine Vollversion.

Update
Hier können Sie jederzeit die aktuelle Version von HomepageFix downloaden und haben eine Übersicht über die letzten Programmänderungen. Downloaden Sie die zur Verfügung stehende Freewareversion. Die Software erkennt automatisch, dass Sie eine Vollversion besitzen.

Info
Hier finden Sie die installierte Versionsnummer und unsere Kontaktadresse im Internet sowie per E-Mail.



  4 Internetseite bearbeiten
Schritt 1 - Logogenerator starten / Fertiges Logo öffnen
Öffnen Sie den Logogenerator per Mausklick auf den Knopf: Logogenerator starten

Schritt 1:
Öffnen Sie ein Bild durch Mausklick auf den Knopf Bild öffnen (Logo Hintergrund).
Sie haben nun die Wahl zwischen: einem eigenen Hintergrundbild oder einem fertigen Beispiel von uns.
Bereits fertige Hindergrundbilder können Sie sich ansehen, indem Sie mit der Maus auf den Bildnamen klicken (einfach), geöffnet wird das Bild mit Doppelklick oder der manuellen Auswahl und Drücken des Knopfs öffnen.

Schritt 2:
Beim Verwenden eigener Bilder müssen Sie diese evtl. noch zuschneiden. Wählen Sie auf jeden Fall eine längliche Form, wie im Zuschnitt Beispiel dargestellt. Info: Die Logos, die zum Lieferumfang von HomepageFIX gehören, können nicht zugeschnitten werden.

Schritt 3
Sie können hier im das Bild einen Text einfügen. Es öffnet sich ein neues Eingabefenster.
Geben Sie bei Text Ihren gewünschten Text ein. Dieser wird auf dem Logo eingeblendet und kann durch Ziehen mit der Maus an die richtige Stelle gebracht werden.
Wählen Sie die gewünschte Schriftart aus.
Suchen Sie sich die gewünschte Grösse der Schriftart aus>: entweder durch Schieben des Reglers oder durch direkte Eingabe einer Zeichengrösse.
Wählen Sie anschliessend die Schriftfarbe für den Text.
Die Rotation des Textes können Sie von 0° bis 360° vornehmen.
90° = 1/4 Drehung gegen den Uhrzeigersinn
180° = 1/2 Drehung = auf dem Kopf
270° = 1/4 Drehung mit dem Uhrzeigersinn 360° = 1 komplette Umdrehung = wie 0°

Logo spiegeln:
Das Bild wird spiegelverkehrt dargestellt.

Farbe anpassen
Hier können Sie Ihr Logo noch einfärben oder auch Schwarzweiß werden lassen.

Effekte
Hier können Sie Ihr Logo mit weiteren Effekte bearbeiten. Die Vorschau zeigt die Veränderung sofort an und die Effektstärke kann separat noch mit dem Schieberegler einstellt werden.

Rückgänig
Alle Veränderungen können chronologisch rückwärts rückgängig gemacht werden.
Mehrere Texte können Sie ins Logo schreiben, indem Sie nach Eingabe des 1. Textes auf speichern gehen und Schritt 3 wiederholen.


Schritt 2 - Menüpunkte festlegen / Menüpunkte umbenennen
Hier legen Sie die Menüpunkte - Navigation fest

Neu
Erstellt einen neuen Menüpunkt. Ein Menüpunkt kann mehrere Blöcke enthalten.

Löschen
Markieren Sie einen Menüpunkt, bestätigen Sie dann den Knopf "Löschen", um einen Menüpunkt zu löschen.

Menüpunkt umbenennen
Markieren Sie einen Menüpunkt, bestätigen Sie danach den Knopf "Menüpunkt umbenennen", um einen Menüpunkt umzubennen.

Pfeil aufwärts
Markieren Sie einen Menüpunkt, bestätigen Sie danach den Knopf "Pfeil aufwärts", um einen Menüpunkt samt Inhalt nach oben zu verschieben.

Pfeil abwärts
Markieren Sie einen Menüpunkt, bestätigen Sie danach den Knopf "Pfeil abwärts", um einen Menüpunkt samt Inhalt nach unten zu verschieben.


Schritt 3 - Seiteninhalte des jeweiligen Menüpunktes
Neuer Block
Erstellt einen neuen Block für einen markierten Menüpunkt
Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie das Layout (das Aussehen) dieses Blocks bestimmen.
Sie haben die Wahl zwischen:
- nur Text
- Text und Bild
- nur ein Bild
- nur 2 Bilder

Wählen Sie aus einem der Blockformate das gewünschte Format aus.
Geben Sie dem Block einen Namen: z.B. Menüpunkt1 - Block1
Die Texteingabe können Sie weiterhin bearbeiten (Symbole von links nach rechts)
  • Schriftfarbe
  • Schrift fett
  • Schrift kursiv
  • Schrift unterstrichen
  • linksbündig
  • zentriert
  • rechtsbündig
  • Aufzählung
  • Einrückung
  • Hyperlink
  • Rückgängig der letzten Änderung im Text


  • Bilder können wahlweise links oder rechts innerhalb eines Text-Bild Blocks gesetzt werden.

    Block bearbeiten
    Markieren Sie den Block, den Sie bearbeiten möchten und drücken Sie anschließend den Knopf "Block bearbeiten". Ändern Sie den Block wie gewünscht ab und klicken Sie auf den Knopf "speichern".

    Block löschen
    Markieren Sie den Block, den Sie löschen möchten und drücken Sie anschließend den Knopf "Block löschen". Es erfogt eine Sicherheitsabfrage, ob Sie den Block auch wirklich löschen möchten, da der Block unwiderruflich gelöscht wird.

    Pfeil aufwärts
    Markieren Sie einen Block, bestätigen Sie danach den Knopf "Pfeil aufwärts", um einen Block samt Inhalt nach oben zu verschieben.

    Pfeil abwärts
    Markieren Sie einen Block, bestätigen Sie danach den Knopf "Pfeil abwärts", um einen Block samt Inhalt nach unten zu verschieben.

    Vorschau starten
    Sie können sich jederzeit eine aktuelle Vorschau Ihrer Internetseite lokal anschauen, indem Sie den Knopf "Vorschau starten" oder die Taste "F9" drücken.

      5 Impressum und Kontakt
    Impressum
    Jede Internetseite muss ein Impressum haben. Je nachdem, ob Sie eine Privatperson, ein Verein oder eine Firma sind, muss das Impressum den gesetzlichen Anforderungen entsprechen.

    Pflichtangaben sind:
    Name
    Adresse
    Telefonnumer
    E-Mailadresse

    Bei redaktionellen Inhalten muss zusätzlich aufgeführt sein:
    Verantwortlich nach § 6 Abs.2 MDStV
    Name
    Adresse

    Folgendes muss erwähnt werden, aber nur wenn vorhanden:
    Registergericht: AG Berlin
    HRB-Nummer: 54321
    oder entsprechendes Vereinsregister
    Umsatzsteueridentifikationsnummer: 123456789
    Nennung des vertretungsberechtigten Geschäftsführer einer GmbH

    Unternehmen sollten auf alle Fälle das Impressum auf Rechtssicherheit überprüfen lassen!!

    Kontaktformular
    Hier können Sie festlegen, ob Sie ein Kontaktformular auf Ihrer Internetseite haben möchten.
    Alle Eingabefelder, die mit einem "*" Sternchen gekennzeichnet sind, müssen beim Ausfüllen des Kontaktformulars ausgefüllt werden und zwar mit Ihren eigenen Kontaktdaten.
    Das Seite, die das Formular enthält, hat dann Ihre postalische Anschrift, Ihre E-Mailadresse und die Eingabefelder:
    Absende E-Mail-Adresse
    Absende Name
    Betreff
    und ein Nachrichtenfeld für den Text der E-Mail.

    Der Inhalt des Kontaktformulars wird als E-Mail an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie im Kontaktformular angegeben haben.

    Fusszeile
    In die Fusszeile können Sie zusätzlich zum standardmässigen Impressum noch einen Copyright Vermerk machen.



      6 Farben und Schriften
    Menü
    Menü Farbe
    Hier legen Sie die Hintergrundfarbe des linken Menüs (Navigationsleiste fest), entweder durch gezielte Farbauswahl oder durch -> die Pipette.

    Menü Maus Farbe
    Hier legen Sie die zweite Farbe für das linke Menü fest (Navigationsleiste). Diese wird angezeigt, wenn mit der Maus über das Menü gefahren wird.

    Menüschrift Farbe
    Hier legen Sie die Schriftfarbe für das linke Menü fest(Navigationsleiste): entweder durch gezielte Farbauswahl oder durch -> die Pipette.

    Menüpfeil - Grafik
    Hier legen Sie das graphische Symbol fest, welches vor dem Menütext erscheinen soll.

    Breite des Menüs
    Die Menübreite muss zwischen 80 und 450 Pixel sein. Schauen Sie sich Ihre fertige Internetseite an und entscheiden Sie ganz zum Schluß wie breit das Menü sein soll.

    Texte - Grundeinstellungen
    Schriftart
    Hier legen Sie die gewünschte Schriftart für das Menü und die Blöcke fest.
    Eine einheitliche Schriftart ist das A & O einer Internetseite.

    Schriftgröße
    Hier legen Sie die gewünschte Schriftgröße für das Menü und die Blöcke fest.

    Text Farbe
    Hier legen Sie gezielt die gewünschte Text Farbe für das Menü und die Blöcke fest oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

    Hintergrundfarbe
    Hier legen Sie gezielt die gewünschte Hintergrund Farbe des mittleren Fensters fest oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

    Hintergrundfarbe außen
    Hier legen Sie gezielt die gewünschte Hintergrund Farbe des äusseren Fensters fest oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

    Hintergrundgrafik verwenden
    Sie können anstatt einer Hintergrundfarbe auch eine Hintergrundgrafik verwenden.

    Hyperlinks - Grundeinstellung
    Als Hyperlink (auch Link; aus dem Englischen für "Verknüpfung", "Verweis") bezeichnet man einen Verweis auf ein anderes Dokument in Internet. Hyperlinks verbinden einzelne Webseiten bzw. andere im Internet verfügbare Dateien wie z.B. eine Webseite, ein Bild oder eine Audiodatei etc.). Ein Link enthält die Adresse des Ziels, in der Regel als URL (z.B. http://www.in-mediakg.de). Bei Hypertext-Dokumenten wird dazu fast immer in dem Link ein Link-Text angegeben, der dem Benutzer angezeigt wird.

    Link Farbe
    Hier legen Sie gezielt die gewünschte Link Farbe innerhalb der Blöcke fest oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

    Link Farbe mit Maus
    Hier legen Sie gezielt die gewünschte Link Farbe für die Blöcke fest, wenn mit dem Mauszeiger über den Linktext gefahren wird, oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

    Trennlinie zwischen den Blöcken
    Trennlinie Farben
    Hier legen Sie gezielt die gewünschte Farbe für die Trennlinie zwischen den einzelnen Blöcken fest oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

    Trennlinie Art (Form)
    Hier legen Sie gezielt die gewünschte Art für die Trennlinie zwischen den einzelnen Blöcken fest oder Sie stellen als Format: "keine Trennlinie" ein.

    Rahmen um die komplette Seite
    Rahmen verwenden
    Sie können die Anzeige Ihrer Internetseite noch einrahmen.

    Rahmen Farbe
    Hier legen Sie gezielt die gewünschte Hintergrund Farbe inneren Fensters fest oder Sie verwenden dazu -> die Pipette.

    Fusszeile
    Fusszeile Hintergrund Farbe
    Hier legen Sie die Hintergrundfarbe der Fusszeile (Navigationsleiste unten) fest, entweder durch gezielte Farbauswahl oder durch -> die Pipette.

    Fusszeile Text Farbe
    Hier legen Sie die Textfarbe der Fusszeile (Navigationsleiste unten) fest, entweder durch gezielte Farbauswahl oder durch -> die Pipette.

    Datum der letzen Änderung anzeigen
    Hier können Sie Aktivieren, ob Ihre Internetseite das Datum der letzten Aktualisierung enthalten soll.

    Pipette
    Die Verwendung der Pipette: Es öffnet sich standardmässig Ihr erstelltes Logo. Sie können natürlich auch die Farbe von einem anderen Bild verwenden.
    Fahren mit der Maus auf das angezeigte Bild (ein Kreuz wird sichtbar). Im unteren Fensterbereich wird Ihnen nicht nur der RGB Code der Farbe angezeigt, sondern eine Farbvorschau erleichert Ihnen die Auswahl. Wenn Sie mit dem Kreuz auf der gewünschten Farbe sind, klicken Sie auf die linke Maustaste. Die Farbe wird automatisch übernommen.

    Vorschau starten (F9)
    Alle Änderungen an Ihrer Webseite können Sie sich bequem durch den Knopf "Vorschau starten" anzeigen lassen. Alternativ hierzu können Sie auch die Taste "F9" drücken.

      7 Internetseite anmelden
    Wenn Sie schon eine Internetseite haben
    = Webspace ist vorhanden -> Können Sie direkt mit dem Punkt Internetseite veröffentlichen weitermachen.
    Internetseite anmelden
    Um eine Internetseite ins Internet zu stellen, benötigen Sie einen sogenannten Provider, der Ihnen einen Domainnamen (www.ihre-domainname.de) und einen Webspace (Speicherplatz) zur Verfügung stellt.
    Wir empfehlen hierzu den Provider www.1und1.de der preiswert, gut und schnell ist.
    Melden Sie sich wie im Programm Schritt für Schritt beschrieben an.
    Wenn Sie Ihre Zugangsdaten (Kundenlogin) von "1&1" erhalten haben, gehen Sie bitte im Programm auf den Reiter "Internetseite veröffentlichen" und folgen den Anweisungen. Sie können die Beschreibung auch ausdrucken. Dafür müssen Sie nur den Knopf "Beschreibung ausdrucken" drücken.

      8 Internetseite veröffentlichen
    Internetseite veröffentlichen - FTP Zugang
    Hier müssen Sie Ihre FTP Daten, die Ihnen Ihr Provider mitgeteilt hat, eintragen. Mit dem FTP-Zugang werden Ihre Internetseiten von der lokalen Festplatte Ihres PC´s im das Internet hochgeladen. Erst nach dem Hochladen ist Ihre Internetseite für alle sichtbar und kann mithilfe eines Browsers angesehen werden.

    Host
    Tragen Sie hier Ihren FTP Host ein.

    Benutzername
    Tragen Sie hier Ihren FTP-Benutzernamen ein.

    Passwort
    Tragen Sie hier Ihr FTP Password ein.

    Port
    Der Port ist standardmässig 21.

    Zielordner auf Ihrem Server
    Der Zielordner ist das Verzeichnis. Bei 1und1 und bei den meisten Providern, bleibt dieses Feld leer. (Alle Dateien werden ins Rootverzeichnis geschrieben.)

    Veröffentlichen starten (F5)
    Erst durch Drücken der Taste "F5" bzw. durch klicken dieses Knopfes,werden alle Dateien = Ihre komplette Internetseite hochgeladen.

    Anleitung für 1und1 Kunden
    Holen Sie sich Ihre FTP Zugangsdaten von 1und1 wie hier Schritt für Schritt beschrieben.
    Sie können die Beschreibung auch ausdrucken. Dafür müssen Sie nur den Knopf "Beschreibung ausdrucken" klicken.


      9 Zusätzliches
    Hier finden Sie eine Zusammenstellung von Links, um Bilder aus dem Internet zu downloaden, die nicht gegen das Urheberrecht verstossen und frei verwendet werden können. Diese Seite können Sie ausdrucken, indem Sie den Knopf "Beschreibung ausdrucken" klicken.


      10 FAQ - Frequently Ask Questions
    Es liegen bisher keine Fragen vor.






    Partnerseiten:
    Weiterführende Links zum Thema: